Babuka Africa

Kruger National Park intensiv

Kruger National Park intensiv

Sicherlich eine der absoluten Highlights in Südafrika ist der Besuch des Kruger National Park.

Um diesen so richtig auszukosten und zu erleben, schlage ich eine Kombination aus 2 verschiedenen privaten Tierreservaten vor: wie Sabi Sands, Timbavati, Kapama oder Thornybush.

Mein Reisevorschlag beinhaltet ein paar Tage im Sabi Sands und Kapama Game Reserve. Sabi Sands ist bekannt für seine gute Tierbeobachtung und Kapama steht dem kaum nach. Aber beide Reservate sind unterschiedlich von der Fauna und Flora.

Jenachdem, wo die Lodge liegt, im südlichen oder westlichen Bereich,  können Sie einen Anschlussflug von Johannesburg entweder nach  Hoedspruit (HDS) oder Nelspruit (MQP) buchen.

Diese Lodges inkludieren pro Tag 2 Pirschfahren in offenen Geländewagen mit erfahrenen Rangern, Frühstück, Mittagessen,  Snack auf der Pirschfahrt und fast alle Getränke.

Die Ranger sind gut ausgebildet, kennen sich hervorragend aus und geben ihr absolut Bestes, um Ihnen einmalige Tiererlebnisse zu bieten. Mit viel Glück werden Sie die Big 5 sichten können.

Nach der frühmorgigen Pirschfahrt freuen Sie sich auf ein umfangreiches Frühstück und haben danach auch genug Zeit zum Entspannen, bevor es am Nachmittag zur nächsten Pirschfahrt losgeht.

Hier ist ein Programm Vorschlag für eine intensive Kruger National Park mit wunderbarer Tierbeobachtung, die mit dem Besuch von Kapstadt und auch der Garden Route kombiniert werden kann.

Bitte clicken Sie auf diesen link, um die genaue Route und infos einzusehen:  http://wetu.com/Itinerary/Landing/734d718e-8deb-71dc-c40e-e25e0b51e585

Programm

TAG 1-3 / KAPAMA GAME RESERVE
Das Kapama Buffalo Camp empfängt Sie im privaten Naturschutzgebiet Kapama Private Game Reserve in der Nähe des Greater Krüger-Nationalparks. Diese Zelt-Lodge verbindet den Charme der Alten Welt mit modernem Design. Die Zelt-Suiten im Lodge erwarten Sie auf einer aufgeständerten Holzterrasse an einem erhöhten Flussufer. Jedes Zelt verfügt über Holzböden, eine Ledereinrichtung und dunkle Holzoberflächen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören eine Minibar, eine Nespresso-Kaffeemaschine und ein Safe. Das Frühstück, das Mittagessen sowie verschiedene Mahlzeiten à la carte können Sie sich unter einem Strohdach servieren lassen. Das Abendessen können Sie in der Regel in der traditionellen Boma im Freien am offenen Feuer genießen. Das Kapama Buffalo Camp organisiert Ihnen Touren in offenen Safarifahrzeugen, auf denen Sie von erfahrenen Rangern begleitet werden. Gerne können Sie auch im Pool entspannen. Außerdem profitieren Sie im Kapama vom Zugang zum Wellnesscenter und den Fitness-Einrichtungen in einem nahe gelegenen Lodge. Die Unterkunft bietet Ihnen zudem einen kostenfreien Flughafentransfer für Linienflüge am Flughafen Hoedspruit.
TAG 3-6 / SABI SANDS
Die Simbambili Lodge liegt im Wildschutzgebiet Sabi Sand Game Reserve. Diese romantische Unterkunft im marokkanischen Stil ist vom Grasland der Savanna umgeben. Die Suiten im Simbambili sind klimatisiert und bieten Ihnen eine große Veranda mit einem Tauchbecken und einem Ruhebett. Möglichkeiten zur Wildbeobachtung bieten sich Ihnen am Wasserloch. Das eigene Bad ist mit einer luxuriösen Badewanne und kostenfreien Pflegeprodukten ausgestattet. Die Simbambili Lodge verfügt über einen zentralen Loungebereich und ein Souvenirgeschäft. Sabi Sand hat weltweit die höchste Population an Leoparden. Das Naturschutzgebiet können Sie auf einer geführten Safari oder einer Buschwanderung erkunden. Gönnen Sie sich auch eine Massage oder eine Schönheitsanwendung im Spa, das über Räume für Anwendungen im Innen- und Außenbereich unter den Bäumen verfügt. Die Lodge kann für Sie einen Transfer vom/zum Flughafen Hoedspruit Eastgate arrangieren, der 2 Autostunden vom Simbambili entfernt ist.
TAG 7 / GOOD BYE
Nach einer letzten frühmorgendlichen Pirschfahrt, check out und Transfer zum Nelspruit Flughafen für den Flug nach Johannesburg.

Anzahl der Gäste Preise in ZAR Bemerkungen
2 32,400.00 pro person im Doppel
1 16,260.00 pro person Einzelzimmer Zuschlag

Inkudiert:

  • Transfer HDS airport nach Kapama Game Reserve
  • 3 Nächte Kapama Buffalo Camp in luxuriösen Zelten, voll inklusive
  • Transfer Kapama zur Simbambili Lodge
  • 3 Nächte Simbambili Lodge in luxuriöser Suite, voll inklusive
  • Transfer Simbambili zum MQP airport

Nicht inkludiert:

  • Ausgaben persönlicher Nature
  • Minibar + sundowner drinks bei Kapama Buffalo Camp
  • international / domestic Flüge

Map

Request Info – Kruger National Park intensiv

  • Spam protection. Please enter the word/s or numbers above into the block provided. If you cannot read them, click on the button with revolving arrows to generate a new set.
CURRENCY CONVERTER

CURRENCY CONVERTER

FreeCurrencyRates.com